Liebe Läuferinnen und Läufer, liebe Förderer und Gäste,

fest im Winnender Terminkalender verankert ist die Winnender Wengert Wetzede. Am vorletzten Samstag in den Sommerferien heißt es wieder: Laufschuhe schnüren – für die eigene Gesundheit und die Winnender Schulen.

Denn jede gelaufene Runde bedeutet Bares für die Winnender Schulen. Möglich wird dies dank des Sponsorenkonzepts. Stattliche 60.000 Euro konnten so bisher erzielt werden.

Herzlich möchte ich Sie deshalb ermuntern, an der „Wengert Wetzede“ teilzunehmen. Allein die Zahl an Runden zählt, nicht das Tempo. Menschen jeden Alters, die Lust an Sport und Spaß ohne Leistungsgedanke haben, finden sich unter den Teilnehmern. Ebenso aber auch Sportbegeisterte, die mit viel Ehrgeiz persönliche Marken bestätigen oder gar verbessern wollen. Einzelpersonen, ganze Familien oder auch private und berufliche Freundeskreise kommen zum Lauf und verbringen einen herrlichen Nachmittag in den Hanweiler Weinbergen.

Herzlich danke ich dem Lions Club Winnenden, welcher die Veranstaltung erneut organisiert. Ebenso ein großes Dankeschön an den Männergesangverein Eintracht Hanweiler, dessen Kelterfest sich wunderbar mit dem Sponsorenlauf in den Weinbergen ergänzt.

Ich wünsche uns allen einen erfolgreichen Lauf, schönes Wetter und eine gute Kondition!

Hartmut Holzwarth

Oberbürgermeister der Stadt Winnenden

Seien Sie mit dabei…

Mehr Teilnehmer, mehr Runden und mehr Sponsorenbeiträge!

Fakten

Strecke
840
Höhenmeter
20
Läufe bisher
8

Impressionen